Archiv für Dezember 2011

25.11.2011 Brandanschlag auf das Rauch-Haus

Auf das Wohn-und Kulturprojekt Georg-von-Rauch-Haus in Berlin verübten bisweilen Unbekannte einen Brandanschlag und verletzten dadurch 14 Menschen, unter den verletzten Menschen sind zwei Kinder.

Am Morgen des 25.12.2011 wurden zwei Brandherde gelegt. Die Menschen im Haus erlitten Rauchgasvergiftungen und Knochenbrüche, als Folge von Sprüngen aus den Fenstern.

Auf den Seiten des „Nationalen-Widerstands-Berlin“ befand sich in einer Auflistung von linken Projekten u.a. auch das Rauch-Haus. Anfang Juni 2011 kursierte eine interne E-Mail in Nazikreisen in der zu folgendem aufgerufen wurde „Brecht den Terror der Roten! Linke Lokalitäten sind auf der Berliner Widerstandseite zu finden.“ Kurz darauf wurde an fünf Gebäuden versucht Feuer zu legen. An einem der Gebäude dem Jugendzentrum Anton-Schmaus-Haus im November 2011 zum zweiten Mal.

Wer helfen kann, nimmt bitte Kontakt zum Rauch-Haus auf, dieses ist schwer beschädigt.

Solidarisch und entschlossen gegen Nazis – immer, überall, zu jeder Zeit!